Annemarie Zobernig

Coaching - Räuchern - Trommeln

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen - Fassung 11/2015

§ 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel
1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops, nachfolgend Anbieter genannt, und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.
2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages
1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.
2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot, gerichtet auf den Abschluss einesKaufvertrages, über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.
3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-Email. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware und eine ausdrückliche Auftragsbestätigung.

§ 3 Widerrufrecht
1) Das Widerrufrecht beträgt 14 Tage ab Auftragsannahme. Der Kunde hat innerhalb dieses Zeitraumes das Recht, ohne Angebe von Gründen, vom Vertrag zurückzutreten. Das Widerrufrecht befreit nicht von der Fälligkeit vereinbarter Zahlungen, von Rechnungen und aus erbrachten Lieferungen des Kaufvertrages (siehe§ 6).
2) Nach beanstandungsfreier und vollständiger Rücksendung (§4) der bestellten Ware erfolgt eine Erstattung des Kaufpreises, sofern dieser bereits vom Kunden bezahlt wurde und/oder eine Rechnungsgutschrift.

§ 4 Warenrücksendung
Die Rücksendung von bestellten Waren erfolgt zu Lasten des Käufers.

§ 5 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.

$ 6 Fälligkeit von Rechnungen
Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig und erfolgt:
1) per Vorauszahlung
2) per Nachnahmesendung
3) Überweisung innerhalb von 8 Tagen, bei Sendung auf Rechnung, sofern nicht anders vereinbart.

§ 7 Gewährleistung
1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gültigen gesetzlichen Vorschriften in Österreich, soweit nachfolgend nicht anders bestimmt. Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber dem Anbieter gilt die Regelung in § 8 dieser AGB.
2) Eine Garantie wird von dem Anbieter unter § 12 erklärt.

§ 8 Schadenersatzansprüche
Beschädigte oder beanstandete Waren müssen unverzüglich (innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt), unter detaillierter Angabe des Schadens oder Grundes, dem Anbieter gemeldet werden. Spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.

§ 9 Haftungsausschluss
1) Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.
2) Von dem unter Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche auf grund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit (ausgenommen § 12/1-4), und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Zum Beispiel hat der Anbieter dem Kunden die Waren frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Auf die Warnhinweise bei der Verwendung unserer Produkte wird ausdrücklich hingewiesen (§12/4).
3) Es wird keine Haftung für die Folgen durch die Verwendung von Produkte des Anbieters übernommen.
Die Verwendung von Produkten des Anbieters erfolgt in Eigenverantwortung. Für Kinder unerreichbar aufbewahren (§ 12/3-4).
4) Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

§ 10 Abtretungs- und Verpfändungsverbot
Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegen über dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.

§ 11 Rechtswahl & Gerichtsstand
1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Republik Österreich Anwendung.
Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.
2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters.
Gerichtsstand Wien.

§ 12 Garantieerklärung & Warnhinweise
1) Entsprechend langjähriger Erfahrungen, ist die Anwendung der Produkte von INDIGO ENTERPRISES (Räuchermischungen, Streupulver und Kräutermischungen), günstig für Körper, Gefühl und Geist. Obwohl unsere Produkte keine Heilmittel sind, können diese als Unterstützung zum Erreichen therapeutischer Ziele herangezogen werden. Unsere Mischungen sind reine Naturprodukte, frei von Giftstoffen und ausschließlich aus qualitativ hochwertigen BIO Rohstoffen, größtenteils aus kontrolliert biologischem Anbau, hergestellt. Dennoch dürfen diese nicht eingenommen, sondern nur zweckdienlich verwendet werden.
2) All unsere Produkte sind in Handarbeit hergestellt. Trotzdem kann eine Verunreinigung mit Fremdkörpern, durch Vorlieferanten und Vorverpackung, nie ganz ausgeschlossen werden. Bei sachgemäßer erwendung und Handhabung garantieren wir die Wirksamkeit für die von uns angegebenen Anwendungsgebiete.
3) Es wird keine Haftung für die Folgen durch die Verwendung von Produkte des Anbieters übernommen. Die Verwendung von Produkten des Anbieters erfolgt in Eigenverantwortung. Für Kinder unerreichbar aufbewahren (§ 9/3).
4) Warnhinweise
Beim Räuchern mit Räucherkohle hat man es mit offenem Feuer zu tun (Glut). Ein verantwortungsvoller Umgang mit Feuer und der Kohlenglut ist daher angebracht. Lassen sie Kohlenglut nie unbeaufsichtigt und entsorgen sie deren Reste erst nach dem Erkalten. Auf die Brand- und Verletzungsgefahr durch unsachgemäße Handhabung von Räucherkohle und Feuer wird ausdrücklich hingewiesen. Kinder dürfen Räucherkohle nur unter Aufsicht verwenden. Beim Räuchern entstehender Rauch enthält Feinstaub und es könnten durch die Verwendung von Räucherwerk gesundheitliche Probleme entstehen. Obwohl keinerlei Fälle und Berichte darüber bekannt sind, obliegt die Verwendung der Eigenverantwortung des Anwenders. Kinder müssen vor Rauch geschützt werden und sollten nur unter Aufsicht räuchern.

§ 13 Markenhinweise
1) INDIGO ENTERPRISES® FÜR DEINEN 7. SINN® - DUFTKLANG® - ERKENNE DICH® - VERWIRKLICHE DICH® - sind eingetragene Schutzmarken.
2) INDIGO ROYAL© - KYPHI SET©- ENTWICKLE DICH© - CHAKREN REIHE© – DIE KRISENKISTE© - INDIGO DUFTKUNST© - Alle Rechte vorbehalten - © INDIGO ENTERPRISES.
3) DUFTKLANG ® WOHLFÜHLEN MIT DEN KRÄFTEN DER NATUR
4) Kein Teil unserer Kataloge oder der Homepages www.raeuchern.at und www.duftklang.at (Text und Bilder) dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von INDIGO ENTERPRISES® und DUFTKLANG® reproduziert, vorgetragen oder in Ausbildungen unterrichtet werden.

§ 14 Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Inhalt der AGB und Onlineshop-Betreiber

INDIGO ENTERPRISES®
Egon Pobuda
Thayagasse 43
1210 Wien, Österreich
Tel/Fax: 0043(0)1 / 259 27 65
Email: indigo@raeuchern.at
Home: www.raeuchern.at
Firmen-Offenlegung siehe Impressum unter www.raeuchern.at

für die www.duftklang.at Seite

DUFTKLANG®
Annemarie Zobernig
Auweg 14 / 1
6123 Terfens, Österreich
Tel: 0043(0)5224 / 67785
E-Mail: office@duftklang.at
Home: www.duftklang.at

Quelle AGB: kluge-recht.de